Link verschicken   Drucken
 

Musikalische Grundschule

Musikalische Grundschule

 

Die Musikalische Grundschule ist ein Kooperationsprojekt des Niedersächsischen Kultusministeriums und der Bertelsmann Stiftung.

Die Musikalische Grundschule ist ein Schulentwicklungsprojekt, in dem die Musik das verbindende Element für die Entwicklung von Unterricht, Personal und Organisationskultur bildet. Das Projekt zielt darauf, dass Musik in den gesamten Schulalltag hineinwirkt. Schüler und Schülerinnen, Lehrkräfte, pädagogisches Personal und Eltern erleben demnach an unserer Schule die 4 Ms: Mehr Musik von Mehr Beteiligten in Mehr Fächern und zu Mehr Gelegenheiten.

 

Seit Sommer 2018 sind wir eine offiziell zertifizierte Musikalische Grundschule!

 

Hier ein Überblick über unsere musikalischen Aktionen:

 

  • Entwicklung eines Schulliedes
  • Musikalisches Café am Weihnachtsbasar (findet alle 2 Jahre statt)
  • Jahreszeitenforen
  • Forumslied
  • Adventssingen
  • Abschlussmusical des 4. Jahrgangs
  • Bewegungslied zu Beginn der Dienstbesprechung
  • CD Aufnahme mit den Mini-Musikern
  • Tanzfortbildung für interessierte Lehrkräfte in Kooperation mit der MuGS Havelse
  • Opernstarter (beendet)
  • 1 Vorstellung pro Schuljahr besuchen (Oper, NDR, Klecks Theater, Schauspielhaus...)
  • Polizeiorchester Niedersachsen
  • Teilnahme am Projekt „Zu Gast im Klassenzimmer“
  • Teilnahme am Projekt „Klasse! Wir singen“ (alle 3 Jahre)
  • Teilnahme am Trommelprojekt „Trommelzauber“ (alle 4 Jahre)
  • Litfaßsäulen-AG (um Infos zur MuGS in der Pausenhalle zu präsentieren)
  • Flashmob am Sommerfest
  • Anschaffung LeLiBu (Lernliederbuch) für Jahrgang 1/2
  • Anschaffung von Bluetooth-Boxen für jeden Klassenraum
  • Anschaffung einer neuen Musikanlage für den Musikraum

 

Schulsong

Bei jeder Veranstaltung, wo alle Schülerinnen und Schüler zusammenkommen, singen wir gemeinsam unseren Schulsong.